News vom 02.02.2017   |   News
Mit dem Bus zum Amberger Weiberfasching 2017
Linie 54 und Linie 56
Der Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach (ZNAS) weist darauf hin, dass auch, wie im vergangenen Jahr, wieder Nachtfahrten zum Weiberfasching auf der Linie 56 Amberg – Poppenricht – Sulzbach-Rosenberg stattfinden werden. Da das Angebot letztes Jahr so gut angenommen wurde, erweitern Regionalbus Ostbayern (RBO) und ZNAS dieses Angebot auch auf die Linie 54 Amberg – Schmidmühlen.
In Abstimmung mit der RBO werden am Tag des Faschingstreibens, Donnerstag 23.02.2017, die Betriebszeiten der Linie 54 und 56 wie folgt verlängert:
Linie 54: Um 23.10 Uhr, 00.30 Uhr und 1.50 Uhr wird ab ZOB Amberg auf der planmäßigen Route über Kümmersbruck, Ebermannsdorf, Ensdorf und Rieden bis nach Schmidmühlen und zurück gefahren
Linie 56: Ab 22.50 Uhr bis 01.50 Uhr wird stündlich ab dem ZOB Amberg auf der üblichen Strecke über Poppenricht nach Sulzbach-Rosenberg und zurück gefahren.
Gerade den Närrinnen soll damit eine Gelegenheit gegeben werden, das Faschingstreiben mit dem ÖPNV besuchen zu können. Inwieweit diese oder weiterte Angebote auf anderen Linien in den Folgejahren beauftragt werden, hängt u.a. auch von der festgestellten Nachfrage ab.
Die Fahrpläne stehen unter www.znas.de und facebook: ZNAS – Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach zur Verfügung.

weitere Informationen
[pdf-Datei] Fahrplan Li 54 Weiberfasching
Dateiname: 20170202113619.pdf | Dateigröße: 1045 KB
[pdf-Datei] Fahrplan Li 56 Weiberfasching
Dateiname: 20170202113854.pdf | Dateigröße: 818 KB


 
Copyright © 2008-2017 Landkreis Amberg-Sulzbach - Landratsamt Amberg-Sulzbach   |   Impressum   |   Startseite