News vom 31.10.2013   |   News
Tarif-Tipp: Tageskarte
hier ein Beispiel an der Tarifwabe Amberg
Der Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach (ZNAS) informiert über eine Fahrkarten-Art, die leider selbst unter ÖPNV-Nutzern kaum bekannt ist.

Der Tarifverbund Oberpfalz-Nord (TON) bietet seit Jahren eine Familientageskarte an.
Abweichend vom Namen – eine Nutzung durch eine Familie ist natürlich möglich aber nicht zwingend erforderlich – berechtigt diese Fahrkarte ein oder zwei Erwachsene und/oder bis zu vier Kindern/Jugendliche bis zum vollendeten 15. Lebensjahr zu beliebig vielen Fahrten auf der gewählten Fahrtstrecke. Am Samstag gelöste Tageskarten gelten auch noch am Sonntag.

Gerade wer tagsüber mehrere Fahrten unternimmt, für den ist diese Tageskarte eine interessante Alternative. In der Tarifwabe Amberg kostet diese z.B. aktuell 4,50 EUR (ab 01.01.2014 4,60 EUR). Genutzt werden können alle Busse der Verkehrsgemeinschaft Amberg-Sulzbach. In diesem Preis sind somit alle Umstiege und alle Fahrten an einem Tag innerhalb der Tarifwabe Amberg für z.B. zwei Personen enthalten – ein interessantes Angebot das man mal ausprobiert haben sollte, wenn man sich mal wieder darüber ärgert, keinen (günstigen) Parkplatz zu bekommen.


 
Copyright © 2008-2017 Landkreis Amberg-Sulzbach - Landratsamt Amberg-Sulzbach   |   Impressum   |   Startseite